Lailat-ul Qadr

In einem Hadith, der auf die Bedeutung der Nacht der Macht hinweist, heißt es, dass die vorherigen Ummahs aufgrund ihres langen Lebens die Möglichkeit hatten, mehr Belohnungen zu verdienen, aber die Nacht von Qadr wurde den Muslimen gegeben. Nach dem, was im Kapitel von Qadr berichtet wird, steigen Engel und Jibril in dieser Nacht mit der Erlaubnis Allahs auf die Erde herab und Frieden wird über die ganze Nacht herrschen. Denn wenn die Nacht von Qadr angekündigt würde, könnten sich die Muslime nur damit zufrieden geben, diese Nacht wiederzubeleben. Dank der teilweisen Unsicherheit ist es den Gläubigen jedoch möglich, alle Ramadan-Nächte im Bewusstsein der Anbetung in der Hoffnung auf die Nacht der Macht zu verbringen. Indem die Nacht von Qadr nicht gemeldet wird, wird außerdem verhindert, dass Muslime absichtlich Respektlosigkeit zeigen oder zu Extremen gehen (Zamakhshari, IV, 273; Fahreddin ar-Razi, XXXII, 28-29).

Bild: Yusuf.V

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.